KulturFabrik

Nimm dir Zeit für Kultur  –   Die Kulturfabrik in Langewiesen

Die Helmut Arenz Kulturstiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Kulturfabrik in Langewiesen zur Förderung von vielfältigen Kulturaktivitäten aufzubauen. Das heißt, dass verschiedenste Segmente von Kultur den Menschen vor Ort, regional, überregional und später auch international nähergebracht werden sollen. Darüber hinaus liegen besonders integrative Projekte im Fokus der Stiftung. Hierbei werden speziell Kinder und Jugendliche an kulturelle Aktionen herangeführt und zugleich Spaß an und Leidenschaft für Kunst und Kultur geweckt.

Die Kulturfabrik Langewiesen wird alles in allem eine kleine, aber exquisite Kulturoase für alle Altersgruppen mit „Kultur zum Anfassen und Erleben“, sowie eine Plattform für außergewöhnliche, namhafte Kunstschaffende aus aller Welt, aber auch neue, unbekannte Rohdiamanten aus der Region.

Dauerausstellung „Zeitreise“

Seit dem 12. Juni 2010 können Sie im Oscar Schlegelmilch Porzellanmuseum in der Dauerausstellung „Zeitreise“ die schönsten Exponate der ehemaligen Porzellanmanufaktur bestaunen!

Kultur-Café der Helmut Arenz Kulturstiftung im Oscar Schlegelmilch Porzellanmuseum

Hier ist für Jung und Alt ein Platz zum Verweilen und Wohlfühlen, eine Oase der Ruhe und Besinnung, Ihre Gelegenheit bei einer Tasse Kaffee oder Tee vom stressigen Alltag Abstand zu nehmen. Hier gibt es immer ein verlockendes Stück Kuchen oder andere kulinarische Snacks für Sie. Die gemütlichen Sitzarrangements in der Lese- und Spielecke sind darauf abgestimmt, um bei einem guten Buch, bei einer Runde Backgammon oder beim Lauschen von Musik  ein wenig Zerstreuung zu finden.  Ihre Kinder müssen hier nicht still am Tisch sitzen, sondern können nach Herzenslust die kleine Spielecke erobern oder am Basteltisch ein Bild malen, während die Eltern bei einer Tasse Kaffee entspannen.

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag: 14:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt:

Helmut Arenz Kulturstiftung  – Kulturfabrik Langewiesen –  Oberweg 2  –  98704 Langewiesen

Telefon / Fax:  03677 207799 oder  http://www.die-kulturfabrik.de/home.html