Heinse-Haus / Haus am Markt

Heinse-Haus_08-08Das Heinse-Haus ist eines der ältesten Gebäude  im Stadtzentrum von Langewiesen. Als Geburtshaus  des Dichters und Kunsttheoretikers Johann Jacob Wilhelm Heinse (1746 – 1803) war es viele Jahre der Wohnsitz seiner Familie.

Im Jahr 2008 wurde das Nachbargebäude saniert und als Haus am Markt  in das Ensemble integriert. Über einen Glasgang sind die Gebäude verbunden, die heute neben der Tourist-Information und der Stadtbibliothek folgende Ausstellungen anbieten:

  • Ausstellung zu Johann Jacob Wilhelm HeinsePorzellanausstellung-3
  • Porzellanausstellung Oscar Schlegelmilch
  • Ausstellung zur Stadtgeschichte
  • Ausstellung Wilhelm Höpflinger
  • Ausstellung THERMOS Langewiesen – Die Geschichte einer Isolierflaschenfabrik
  • 100 Jahre Tradition Thermometer- und Glasapparatefertigung in Langewiesen
  • Wechselnde Gastausstellungen

Öffnungszeiten:

Dienstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 15:30 Uhr
Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt:

Tourist-Information  (Heinse-Haus),  Ratsstraße 9  –  98704 Langewiesen

Telefon / Fax:   03677 807720 / 807720 oder http://www.langewiesen.de/html/tourist-information.html